.0151 589679 33
Rufen Sie mich einfach an, ein Termin ist schnell vereinbart!

.landungen für Ihre Projekte - Eiserne Hand vs. Bitcoin-Mining

Responsive image width=

--> eCom Shopware --> POS --> Masterdata --> Quality Gate --> UAT -->
-->TYPO3-Support --> Indesign-Automation --> Foto-/Video -->

Sie interessieren sich für die Entwicklung von Shopware-Anwendungen und wissen nicht wie Sie dies selbst tun können. Folgen Sie diesen wenigen Schritten, um eine integrierte Entwicklungsumgebung IDE lokal auf Ihrem Apple-Computer auszuführen.

Dazu benötigen Sie:
- Apple Macintosh Computer: macOS Sierra+
- Kommandozeileninterface (CLI) „Terminal“

Im Zuge dieses Tutorials werden Sie diese Hilfssoftware laden:

- Vagrant
- VirtualBox
- Homebrew
- Github

1. Öffen Sie "Terminal" auf Ihrem Apple-PC.
In diesem Tutorial verwende ich beispielhaft mein eigenes User-Verzeichnis. Terminal zeigt das User-Hauptverzeichnis und meine Rechte als Administrator. Öffnen Sie Terminal so sollten etwa dies bezogen auf Ihre Rechnerumgebung zu lesen sein.
Rolfs-MBP:~ rolfpluemper$


2. Lassen Sie sich den Verzeichnisinhalt mit dem Auflistungskommando (ls) anzeigen.
Rolfs-MBP:~ rolfpluemper$ ls
Applications  Downloads  Music  Sites …


3. Für die kommende Entwicklung schaffen Sie sich einen neuen Ordner mit dem Kommando (mkdir) und nennen diesen z.B.: DEV
Rolfs-MBP:~ rolfpluemper$ mkdir DEV


4. Lassen Sie sich erneut das Verzeichnis anzeigen - DEV ist nun vorhanden.
Rolfs-MBP:~ rolfpluemper$ ls

Applications  DEV Downloads  Music Sites …


5. Nach dieser Vorbereitung nehmen Sie zur Kenntnis, dass Ihr Computer kein Linux-Betriebssystem wie Ubuntu hat, um die integrierte Entwicklungsumgebung auszuführen. Diese werden Sie jetzt installieren, in dem Sie VAGRANT als ein empfohlenes Software-Tool für die Entwicklung von Shopware laden. Besuchen Sie die Hersteller-Homepage: https://www.vagrantup.com/downloads.html und laden Sie die macOS X 64-bit version auf Ihren PC. Öffen Sie das Package vagrant.pkg, Vagrant lädt automatisch.

6. Wechseln Sie mit dem Terminal in das DEV Verzeichnis aus Schritt 4 mit dem Change-Directory-Befehl (cd)
Rolfs-MBP:~ rolfpluemper$ cd DEV


7. Legen Sie dort einen Vagrant-Ordner in DEV an.
Rolfs-MBP:~ rolfpluemper$ mkdir vagrant_getting_started


8. Wechseln Sie in das neue Verzeichnis.
Rolfs-MBP:~ rolfpluemper$ cd vagrant_getting_started


9. Das Vagrant-Verzeichnis wird initialisiert, d.h. zur Verfügung gestellt durch das Erstellen der Datei "Vagrantfile"
Rolfs-MBP:~ rolfpluemper$ vagrant init hashicorp/bionic64


10. Nach der Vagrant-Initiallisierung wird die zentrale Software geladen die das Betriebsystem für die Entwicklung stellt. Dazu dient VirtualBox.

11. Wechseln Sie mit dem Terminal in das User-Hauptverzeichnis vom Tutorial-Anfang und installieren Sie die Software von dieser Site: https://www.virtualbox.org/wiki/Downloads. Hier laden Sie den OSX-Host durch Download und Öffnen der dmg.-Datei und installieren das Package VirtualBox.pkg

12. Der Terminal ist noch im Vagrant-Verzeichnis "vagrand_getting_started" aktiv. Geben Sie den Terminal-Befehl:
Rolfs-MBP:~ rolfpluemper$ vagrant up


13. Dies installiert die VirtualBox-Verzeichnisse im User-Hauptverzeichnis. VirtualBox VMs mit dem Debian/Ubuntu-Betriebssystem.

14. Nun überprüfen wir ob GIThub als OpenSource-Softwareplattform auf dem Rechner verfügbar ist. Auf meinem ist diese vorhanden.
Rolfs-MBP:DEV rolfpluemper$ git --version
git version 2.14.3 (Apple Git-98)


Falls auf Ihrem Rechner Github nicht verfügbar sein sollte, ist eine weitere Vorbereitung nötig um Github zu laden. Installieren Sie die Installationssoftware „Homebrew“ über den Terminal.
Rolfs-MBP:~ rolfpluemper$ /bin/bash -c "$(curl -fsSL https://raw.githubusercontent.com/Homebrew/install/HEAD/install.sh)"


Gehen Sie auf die Github-Homepage: https://git-scm.com/download/mac und installieren Sie die Software mit der Installationssoftware Homebrew ins Hauptverzeichnis /bin mit dem Terminal. Dann:
Rolfs-MBP:~ rolfpluemper$ brew install git


15. Nachdem Github installiert ist können Sie das Github-Verzeichnis für die Shopware-Develop-Plattform laden.
Rolfs-MBP:~ rolfpluemper$ https://github.com/shopwareLabs/shopware-platform-vagrant


16. Gehen Sie mit dem Terminal in das neue Vagrant-Verzeichnis in DEV.
Rolfs-MBP:~ rolfpluemper$ cd shopware-platform-vagrant


17. Starten Sie Vagrant
Rolfs-MBP:~ rolfpluemper$ vagrant up


18. Machen Sie Ihre Develop-Umgebung über den Browser zugänglich in dem Sie VM per ssh erreichbar machen.
Rolfs-MBP:~ rolfpluemper$ vagrant ssh


19. Mit einem Browser erreichen Sie Ihr Shopware-Frontend über http://192.168.33.10 und Backend über http://192.168.33.10/admin
Login: admin I shopware über den virtuellen Host Ubuntu 18.04


20. Provisionieren Sie Vagrant
Rolfs-MBP:~ rolfpluemper$ vagrant provision


21. Los geht es ...!
Rolfs-MBP:~ rolfpluemper$ bin/console

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.